Film

Habla, mudita

ES/BRD 1973, R: Manuel Gutiérrez Aragón

Samstag, 10. Oktober 2020, 18.30 Uhr

Zeughauskino

Habla, mudita

Speak, Little Mute Girl

ES/BRD 1973, R: Manuel Gutiérrez Aragón, B: José Luis García Sánchez, Manuel Gutiérrez Aragón, K: Luis Cuadrado, D: José Luis López, Vazquez, Kitty Mánver, Francisco Algora, 88’ · 35mm, OmeU

SA 10.10. um 18.30 Uhr

Der in Madrid lebende Linguist Don Ramiro verbringt die Ferien mit seiner Familie auf dem Land. Um in Ruhe arbeiten zu können, zieht er sich in eine abgelegene Hütte zurück. Als er bei einem Spaziergang in den Bergen in einer nebligen Landschaft die Orientierung verliert, taucht einer geheimnisvollen Botin gleich aus dem Nichts eine Kuh auf. Das Tier führt Don Ramiro zu einem Haus, in dem eine Bäuerin mit ihrer Tochter und ihren beiden tauben Enkeln, einem Jungen und einem Mädchen, lebt. Besessen von der Idee, dem jungen Mädchen das Sprechen zu lehren, beschließt der Linguist, in den Bergen zu bleiben. Gutiérrez Aragóns Debutfilm ist eine komplexe Parabel auf Zivilisation, Sprache und die vermeintliche Ignoranz der Landbevölkerung. (pp)

Tickets buchen

Zurück
Zurück zur Terminübersicht